zur Hauptseite von Nervenarztpraxis-erfurt.de

 


 

Der Begriff der IGeL - Leistungen ist immer wieder einmal im Gespräch. 

Aber was versteht man unter diesem Begriff ?

IGeL bedeutet:

Individuelle

Gesundheits

Leistung

Gesetzliche Krankenkassen gewähren für den Krankheitsfall weitgehenden Schutz - allerdings keine medizinische Rundumversorgung. Die meisten Krankenkassen dürfen spezielle, medizinisch empfehlenswerte ärztliche Leistungen nicht bezahlen. Der Arzt darf diese Behandlungen auch nicht, wie üblich, über ihre Chip-Karte abrechnen. Für eine große Anzahl von neuen, modernen und höchst zuverlässigen Diagnose- und Heilverfahren werden die Kosten von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen. 

Dies bedeutet jedoch nicht, dass individuelle Leistungen sinnlos oder aus fachlicher Sicht unnötig wären!  Da uns viel an der bestmöglichen Behandlung unserer Patienten liegt, bieten wir über die normalen Leistungen hinaus ein IGeL Angebot, welches speziell auf unsere Praxis zugeschnitten ist. Diese Leistungen werden ebenso wie alle anderen nach der für uns bindenden gesetzlichen Gebührenordnung (GOÄ) abgerechnet. 

Wenn Sie eine individuelle Gesundheitsleistung in Anspruch nehmen, erhalten Sie von uns nach Abschluss der Behandlung eine detaillierte Privatrechnung. Manche Krankenkassen stehen einer Reihe von IGeL Leistungen sehr aufgeschlossen gegenüber und kommen im Einzelfall sogar für die Kosten auf. Es lohnt sich also immer, vor Beginn einer Behandlung bei der Krankenversicherung Auskünfte einzuholen. 

Sollten Sie Fragen zu unseren IGeL Leistungen haben, beraten wir Sie gern. Das Praxispersonal und die Ärzte stehen Ihnen für weitere Informationen gern zur Verfügung !

 

Die Lichttherapie


 

 

 

 

Nervenärztliche Gemeinschaftspraxis Erfurt

Dr. A. Roos-Janke - Fachärztin für Neurologie

U.Janke - Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie

Andreasstraße 8 - 99084 Erfurt

nnenansichten   Wo finden Sie uns   Links   Hauptseite